Mittwoch, 11. Juli 2012

Themenheft: UNESCO-Biosphärenreservate, Modellregionen von Weltrang

UNESCO-Biosphärenreservate sind Modellregionen für nachhaltige Entwicklung. 

Sie vermarkten Produkte der Region, sie schützen die biologische Vielfalt, sie fördern naturverträglichen Tourismus und innovative umweltschonende Landwirtschaft, sie bringen Bildung und Forschung voran und arbeiten in einem Weltnetz international zusammen.

Besondere Bedeutung besitzen sie heute, in Zeiten unübersehbaren globalen Wandels. Weltweite Umweltveränderungen wie Klimawandel, Wüstenbildung und Wassermangel beherrschen längst die Schlagzeilen. Rasant verschieben sich Macht- und Wirtschaftszentren in und zwischen Staaten.
[NATUR ✔ FREUNDE✔ UMWELT✔] LINK ➨   



Keine Kommentare: