Donnerstag, 8. März 2012

Vorarlbergs Auwälder brauchen Schutz! Plattform Auwald ist online


Die Plattform Auwald ist ein Zusammenschluss von Vorarlberger Naturschutzorganisationen und öffentlichen Einrichtungen, die sich für den Erhalt der verbliebenen Auwälder und sonstigen naturnahen Wälder in den Tallagen einsetzen.

Nur ein kleiner Teil der Vorarlberger Landesfläche liegt in den Talböden, dort konzentriert sich aber der größte Teil der Bevölkerung und der wirtschaftlichen Tätigkeit. Entsprechend groß ist der Druck auf die naturnahen Waldbestände, der Auwald ist in Vorarlberg der am meisten gefährdete Waldtyp. Eine Datenrecherche im Walgau ergab, dass allein im Zeitraum 2000-2011 ca. 28 ha Auwald gerodet wurden.

 Link ➨  
Vorarlberger Naturfreunde: Die Plattform Auwald ist online

Keine Kommentare: