Sonntag, 7. Februar 2016

[ #tierwelt ] Conrad Gesner' Thierbuch digital online

Er gilt als der berühmteste Naturforscher der Schweiz und als Begründer der modernen Zoologie. 

Das bekannteste Werk Gesners ist seine vierbändige "Historia animalium". Das Werk erschien zwischen 1551 und 1558. Bei der Gliederung orientierte sich Gesner an den Vorgaben des Aristoteles und Albertus Magnus. Über Jahrhunderte kannte man in Europa etwa das Rhinozeros (von Dürer) nur aus diesem Werk. Der mindestens ebenso berühmte Feldkircher Astronom George Joachim Rheticu war sein Schulfreund und studierte später bei ihm in Zürich Medizin.
Mehr erfahren. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link und zusätzliche Infos!

[ #natur #freunde #umwelt ]⇒


Keine Kommentare: