Montag, 25. Juni 2018

[ #eLexika ] Wasserlexikon

[eLexika] Wasser ist nicht nur ein wichtiges Element sondern es sind auch vielfältige Zugänge möglich.

Wasser (H2O) ist eine chemische Verbindung aus den Elementen Sauerstoff (O) und Wasserstoff (H). Das Wort „Wasser“ leitet sich vom althochdeutschen wazzar „das Feuchte, Fließende“ ab. Wichtig für die Wirtschaft sind vor allem folgende Formen des Wassers: Flüsse, da auf ihnen leicht Güter transportiert werden können; Badegewässer als wichtiger Faktor für den Tourismus; Gewässer mit Fischen zum Verzehr und natürlich die Wasserkraft in ihren vielfältigen Formen. Wasser ist als Regen wichtig für die landwirtschaftliche Produktion. Wegen seiner hohen Wärmekapazität kommt Wasser im Kühlmittelkreislauf von Wasserkühlungen zum Einsatz. Wir sehen schon, Wasser ist nicht nur ein wichtiges Element sondern sind auch vielfältige Zugänge möglich.

Wasserlexikon. In der Datenbank des Lexikons von Wasser.de - work in progress - findet man derzeit die Erklärung von 500 Begriffen - von "Abfluss" bis "Zähler". Doch Wasser ist auch dort mehr als nur die Wasserrechnung.

Wasser hat auch in vielen Religionen Bedeutung, deshalb findet man auch das Stichwort "Religionen", neben "Düker", "Wasseramsel", "Legionellen", "Kapillarwirkung", "Nitrat" oder "Tafelwasser".

[ #natur #freunde #umwelt ]

Keine Kommentare: