Donnerstag, 21. Januar 2016

[ #biotop ] Das Moorgebiet Gasserplatz



Im Internet steht ein 17seitiges PDF-Dokument zum Download bereit. Die wissenschaftlichen Einlassungen beschäftigen sich mit dem "Eiszeit-Dasein" des Gasserplatzes und den vegetationsgeschichtlichen Analysen.

Das Moorgebiet Gasserplatz befindet sich im Konfluenzbereich des eiszeitlichen Rhein- und Illgietschers und ist von ehemaligen Eisrandlagen der Schlussvereisung (Feldkircher Stadium) umgeben. An dieser Stelle entstand beim lokalen Abschmelzen des Illgletschers bereits im Ältesten Dryas ein kleiner See, der bis zum Beginn des Holozäns existierte und sich mit einer ungestörten Ablagerung von Seekreide (Kalkgyttja) füllte.
Mehr erfahren. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „Google Search“. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link und zusätzliche Infos!

[Natur ✔ Freunde✔ Umwelt✔]⇒


Keine Kommentare: