Donnerstag, 16. Februar 2017

[ #biologie ] Lernen von der Natur


Kinder lieben es, sich mit Kletten zu bewerfen und nutzen dieselbe natürliche Technologie als kinderfreundliche Klettverschlüsse.

Führende Universitäten und Technikmuseen haben für das Projekt "Lernen von der Natur" hoch spannende Versuche entwickelt, die sich um sechs Themen aus der Bionik drehen. Alle Versuche wurden mit Grundschulkindern getestet und bereits erfolgreich an zahlreichen Grundschulen eingesetzt. Außer den Arbeitsblättern liegen ein Begleitheft für Lehrkräfte und Overheadfolien zum Download bereit.

Bionik.
Der Leitgedanke der Bionik - einer Kombination der Begriffe Biologie und Technik - kann unter dem Motto "Lernen von der Natur" zusammengefasst werden. Die Natur hat in einem seit über Millionen von Jahren andauernden Evolutionsprozess zahlreiche Problemlösungen entwickelt, die Naturwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler sowie Ingenieurinnen und Ingenieure selbst bei heutigem Wissensstand noch vor große Herausforderungen stellen.
Hierzu zählen unter anderem robuste Materialverbünde, raffinierte Mobilitätsmechanismen, funktionale Bau- und Wohnweisen, perfektionierte Informations- und Kommunikationssysteme bis hin zu hochempfindlichen Wahrnehmungssensoren. Viele dieser innovativen Problemlösungen der Natur entsprechen einer nachhaltigen Entwicklung: Die Natur erreicht ihre Ziele ökonomisch mit einem Minimum an Energie und führt ihre Abfälle immer vollständig in den natürlichen Kreislauf zurück. Diesen Erfahrungsschatz der belebten Natur und das sich daraus ergebende hohe Innovationspotenzial muss für den Menschen nutzbar gemacht werden.


 [ #natur #freunde #umwelt ]

Keine Kommentare: